Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen

Geschäftsführerhaftung - neueste BGH-Rechtsprechung

Montag, 06. Juni 2016, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Die Geschäftsführerhaftung ist für Insolvenzverwalter und anwaltliche Berater ein „Dauerbrenner“. In dem Vortrag werden verschiedene aktuelle Aspekte der Geschäftsführerhaftung im Zusammenhang mit Insolvenzverfahren erörtert.

 

Folgende Themen sind vorgesehen:

  • Haftung des Geschäftsführers gegenüber der Gesellschaft
    • Aktuelle Rechtsprechung zu § 64 GmbHG
    • Beispielsfälle zur Haftung nach § 43 Abs. 2 GmbHG
      • Mögliche Exkulpation durch Inanspruchnahme von Rechtsrat
      • Vertragliche Haftungsbeschränkungen
  • Insolvenzverschleppungshaftung gegenüber Gläubigern
    • Fragen der Beweisgewinnung und Beweislastverteilung
    • Regress der Arbeitsagentur für gezahltes Insolvenzgeld

Referent

Herr Rechtsanwalt Henning Schröder

Ein Kurzabriss des heutigen Referenten Herrn Rechtsanwalt Henning Schröder:

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Leibniz-Akademie Hannover; Studium der Rechtswissenschaften in Hannover. Seit 2001 Rechtsanwalt als Rechtsanwalt zugelassen. Tätigkeit als Mediator. Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Fachanwalt für Steuerrecht. Lehrbeauftragter der Hochschule Weserbergland für Handels- und Gesellschaftsrecht und Referent in juristischen Fachkreisen. Autor zahlreicher Publikationen zum Gesellschafts- und Steuerrecht. Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DAV.

 

E-mail:   |   Web:

 

Anmeldung / Teilnahme

Man muss sich einloggen um die Teilnahme zu bestätigen.
 
 

Ort 

Hotel Novotel, Podbielskistrasse 21/23, 30163 Hannover
 
Für Routenplaner und mehr Informationen zu dem Veranstaltungsort, klicken Sie bitte die "Google Map"-Karte an.
 

Suche nach: